2021 / November

talyo Property Services expandiert nach Leipzig

1. November 2021: talyo Property Services hat eine Niederlassung in Leipzig eröffnet. Zuvor unterhielt das Unternehmen bereits Büros am Hauptsitz in Berlin sowie in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Nürnberg und Stuttgart.

Die Leipziger Niederlassung befindet sich im Stadtzentrum am Augustplatz 1-4 und wird von Martin Henke, Geschäftsführer von talyo, geleitet. Geplant ist das dreiköpfige Team in der Messestadt bis Jahresende weiter zu vergrößern.

talyo Geschäftsführer Martin Henke kommentiert: „Leipzig ist nicht nur die größte sächsische Stadt, sondern auch ein wichtiger Universitäts- und Wirtschaftsstandort mit einem lebendigen Wohnungsmarkt. Wir werden ab dem 1. Januar 2022 erste Mandate in der Region mit zusammen 250 Wohneinheiten betreuen und wollen in der Metropolregion Leipzig und darüber hinaus weiterwachsen. Daher war die Eröffnung eines Büros in der Stadt mit Deutschlands ältester Messe ein logischer Schritt für unser Unternehmen.“

talyo betreut aktuell bereits 5.200 Einheiten und plant bis zum Jahre 2025 den Bestand deutschlandweit auf rund 20.000 bis 25.000 Wohneinheiten, inklusive von Apartments in den Segmenten Studentisches Wohnen und Serviced Apartments, zu erweitern.

Copyright Foto: Design Offices

Zurück