2022 / April

talyo arbeitet erstmals mit LUWIN Real Estate und übernimmt Property Management des „BE MAX“ in Berlin

28. April 2022: talyo übernimmt für LUWIN Real Estate das technische und kaufmännische Property Management des „BE MAX“ im Berliner Ortsteil Schmargendorf, der zum Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf gehört. Das Projekt ist Bestandteil des MAXIMILANS QUARTIER, dessen Fertigstellung unmittelbar bevorsteht.

Beim „BE MAX“ bei handelt es sich um eine Wohnprojektentwicklung in Berlin, die LUWIN Real Estate im Rahmen eines Forward Deals 2019 angekauft hat und die Premiere bei der Zusammenarbeit mit Talyo.

Das Wohnensemble an der Forckenbeckstraße besteht aus neun miteinander verbundenen Häusern sowie einem freistehenden Objekt an der Nordseite des Areals. Es umfasst insgesamt 253 Wohnungen und eine Gewerbefläche mit ca. 250 m². Die 1,5- bis 5-Zimmer-Wohnungen sind zwischen 36 Quadratmeter und 134 Quadratmeter groß und verfügen über Echtholzparkett, Fußbodenheizung, Einbauküche und hochwertige Bäder. Außerdem stehen den Bewohnern Pkw-Stellplätze in der zum Objekt gehören Tiefgarage zu Verfügung.

Die Wohnanlage verfügt über attraktive Außenanlagen und ist verkehrsgünstig gelegen. Die S- und U-Bahnstationen Heidelberger Platz sind vom BE MAX nur zehn Gehminuten entfernt. Zudem besteht über die die Bushaltestelle Forckenbeckstraße eine direkte Anbindung an den Kurfürstendamm. Der Flughafen BER ist in etwa 30 Minuten zu erreichen.

Martin Henke, Geschäftsführer von talyo, kommentiert: „Das ‚BE MAX‘ ist besticht nicht nur durch seine klassisch-elegante Architektur, sondern auch seine zentrale und trotzdem ruhige Lage. Dass Talyo hier von Anfang an mit an Bord ist, gibt uns die Möglichkeit von Beginn an die Weichen in Richtung hohe Service-Qualität zu stellen, wie es LUWIN als Asset- und Investmentmanager zu Recht von uns erwartet. Wir freuen uns über das uns entgegengebrachte Vertrauen und auf die Zusammenarbeit.“

talyo wird das „BE MAX“ von der Unternehmenszentrale in Berlin aus betreuen.

Copyright: HEJM

Zurück